Namensrechte für Hollywood Park gehen an Betfair

Betfair US sicherte sich die Namensrechte für die bekannte Pferderennbahn in Los Angeles. Dies heißt für die nächsten fünf Jahr Betfair Hollywood Park

Betfair US sicherte sich die Namensrechte für die bekannte Pferderennbahn in Los Angeles. Dies heißt für die nächsten fünf Jahr Betfair Hollywood Park

Die amerikanische Zweigstelle des englischen Online Glücksspielanbieter Betfair unterschrieb einen Vertrag mit der bekannten Pferderennbahn in Los Angeles. Laut diesem Vertrag wird die beliebte Pferderennbahn zumindest für die nächsten fünf Jahre Betfair Hollywood Park heißen.

Mit diesem Schritt bewegt sich Betfair noch weiter in das Bewusstsein der amerikanischen Wettgemeinde. Die Branche der Pferderennen hat ein starkes Standbein im amerikanischen Glücksspielmarkt.

Inzwischen denkt das California Horse Racing Board über Regulierungen nach, die den Bürgern des Bundesstaates zum ersten Mal Austausch-Wetten genehmigen würde. Jack Liebau, der Präsident der Hollywood Park Racing Association erklärte, dass es ihnen bewusst sei, dass das amerikanische Pferderennen und das Pferderennen in Kalifornien insbesondere nicht in der jetzigen Form weitergehen kann. Daher müssen sie darauf achten, wie sie das Produkt in der Öffentlichkeit darstellen und sich nicht vor Änderungen scheuen. Insbesondere nicht, wenn auch jüngere neue Fans gewonnen werden können.

Des Weiteren meinte er, dass die Partnerschaft mit Betfair dazu beitragen wird das kalifornische Pferderennen zu modernisieren. Austausch-Wetten sind eine weitere mögliche Änderung für das Pferderennen. Die Einführung dieser Wetten kann jedoch erst nach einer Aussprache mit den Reitern und Reiterinnen stattfinden könnte und das natürlich die „Thoroughbred Owners of California” dies genehmigen müssten.

Nicht nur die Rennbahn wird den Namen Betfair einschließen, sondern Teile der Rennbahn erhalten den Namen „Betfair Lounge” und „Betfair Club.” Laut Stephen Burn, dem Geschäftsführer von Betfair US fühlt sich das Unternehmen verpflicht die US-Pferderennen zum besseren zu ändern und Hollywood Park Racing Association erwies sich als williger Partner für diesen Schritt. Ziel ist es auch ein breiteres und jüngeres Publikum anzulocken. Da Pferderennen ein wundervoller Sport sei, müssten auch Modernisierungen in diesen Sportzweig eingeführt werden.

Recommended
Advertise
© 2022 live casino riga All rights reserved.