Paddy Power Geschäftsführer wechselt zu Betfair

Betfair verkündete die Ernennung eines neuen Geschäftsführers, der den derzeitigen Geschäftsführer David Yu ersetzen wird. Dieser neue Geschäftsführer soll Breon Corcoran sein.

Betfair verkündete die Ernennung eines neuen Geschäftsführers, der den derzeitigen Geschäftsführer David Yu ersetzen wird. Dieser neue Geschäftsführer soll Breon Corcoran sein.

Der derzeitige Geschäftsführer von Betfair, David Yu verkündete im Juni, dass er Betfair verlassen wird. Jetzt veröffentlichte Betfair, die Ernennung des neuen Geschäftsführers, Breon Corcoran, der derzeitige Geschäftsführer des irischen Buchmachers Paddy Power.

Der 40-jährige Ire soll Yu ablösen, der seinen Vertrag im Oktober 2012 nicht zu verlängern beabsichtigt. Corcoran schloss sich 2001 Paddy Power an und galt als ein integraler Teil des Übergangs von Paddy Power ins Internet. Er spielte auch eine Rolle in der Expansion von Paddy Power in den australischen Markt und wirkte seit 2004 als Vorstandmitglied. Im August 2010 wurde er zum Geschäftsführer ernannt.

Betfair wurde im Jahr 2000 gegründet und expandierte seit damals zu einem der größten Online Glücksspielunternehmen in Großbritannien. Seit etwa vor einem Jahr wird das Unternehmen bei Londoner Wechselbörse gehandelt, allerdings sank der Aktienpreis seit Ende des letzten Jahres von 13£ auf jetzige 7,96£ Investoren zeigten sich besorgt über die Strategie des Unternehmen und natürlich auch über den während der letzen zwölf Monate um 44% verringerten Aktienpreis.

Yu erntete Kritik für seine langzeitig geplante Wachstumsstrategie für Betfair. Die Betfair Group besitzt Glücksspiellizenzen in Gibraltar, den Vereinigten Staaten, Malta, Tasmanien und Italien. Laut den veröffentlichten Zahlen gab es ein jährliches 7,8% Wachstum der Einkünfte bis April 2011 auf 330 Millionen Pfund.

Paddy Power konnte im ersten Halbjahr über eine Gewinnsteigerung von 15% auf 57 Millionen Euro berichten. Paddy Power bietet Online, Mobile And Telefonwetten für Märkte in Großbritannien und Irland an. Des Weiteren arbeitet Paddy Power durch seine Tochtergesellschaft, Sportsbet in Australien und gilt als größter Online Wettanbieter in Australien.

Corcoran soll nach London umziehen, um dort seine Position als Geschäftsführer von Betfair anzutreten.

Recommended
Advertise
© 2022 live casino riga All rights reserved.